Inhalte zum Thema
#Forschung

Kardiologie Touchsreen

Digitale Technologien können Kardiolog:innen entlasten

Steigende Lebenserwartung, erhöhter Behandlungsbedarf, Fachkräftemangel: 30 Prozent der Kardiolog:innen klagen einer amerikanischen Studie zufolge über Burnout-Symptome. Die Automatisierung von Analyse- und Diagnoseprozessen könnte hier Entlastung schaffen


Hirnelektroden

Sprachgelähmte: Flüssiges Sprechen per Hirnelektroden

Wie die Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurologie und funktionelle Bildgebung (DGKN) meldet, gibt es erste Erfolge bei der Erforschung von Gehirn-Computer-Schnittstellen (Brain-Computer-Interfaces, BCI)


Junge Frau schaut auf Herzfrequenz-App

Fitness-Armbänder liefern Hinweise auf Corona-Hotspots

Die Daten von Fitness-Armbändern können den Behörden frühzeitig Informationen über die Entstehung potenzieller Corona-Hotspot-Regionen liefern. Hilfe hierbei leistet die App “MyDataHelps”


Projektmanager erklärt die Aufgabenspezifikationen des Desktop-Computers

Pandemie-Simulator zeigt Entwicklung von Infektionszahlen

Ein Forschungsteam aus Saarbrücken hat einen Covid-19-Online-Simulator entwickelt, der Prognosen über künftige Corona-Infektionszahlen, freie Krankenhausbetten und Todesfälle geben kann


Krankenpflege

Dank App Schlaganfälle schneller erkennen

Die Pennsylvania State University (Penn State) hat zusammen mit dem Houston Methodist Hospital eine App zur Diagnose von Schlaganfällen entwickelt. Genutzt wird eine künstliche Intelligenz, die Sprache und Mimik analysiert


Äzte sprechen und verwenden den digitalen Tablet-Computer

OP 2.0: Digitalisierung in der Gefäßchirurgie 

Digitalisierung, Automatisierung und künstliche Intelligenz eröffnen neue Möglichkeiten in der Medizin. Dies sei auch in der Gefäßchirurgie spürbar, erklärt die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin


Brustkrebs

Big Data gegen Brustkrebs

Die Berliner Stiftung HIPPO AI will mit einem neuen Ansatz der wachsenden Monetarisierung von medizinischen Daten entgegenwirken. Ihre Kampagne Viktoria 1.0. soll mittels großer Datensätze helfen, Algorithmen gegen Brustkrebs zu entwickeln


Corona-App

Corona-Warn-App bekommt neue Features 

Die Corona-Warn-App hat zwei neue Funktionen: So funktioniert die App nun auch in anderen europäischen Ländern und wird künftig als eine Art Symptom-Tagebuch verwendbar sein


Drohne mit Erste-Hilfe-Paket

Vorteil Drohne: Kommt der Defibrillator bald geflogen?

In einem Pilotprojekt bringen Drohnen automatisierte Defibrillatoren an den Unfallort. Die Idee kommt aus den USA


Gestreßter Mann im Büro vor dem Laptop

Digitalisierte Arbeitswelt erhöht den Stress im Alltag

Berufstätige leiden darunter, dass die Trennlinie zwischen Arbeit und Privatem zunehmend verschwimmt, ergab eine noch vor der Corona-Pandemie durchgeführte Umfrage

Newsletter Anmeldung

Jede Woche aktuelle News und Hintergründe direkt in Ihr Postfach

Anmelden