Junge schaut auf sein Smartphone Shutterstock/Andrey Popov

Video-Tipp: So gefährlich können Psychologie-Apps sein

1 Min. Lesezeit

funk, das Content-Netzwerk von ARD und ZDF für junge Menschen, zeigt am Beispiel mehrerer Apps im Google Playstore die Risiken von Psychologie-Apps auf

Während der Recherche für einen viertelstündigen Beitrag des journalistischen Videoformats "reporter" stieß die Redaktion beim Test von Apps gegen Depressionen und psychische Probleme auf Suizid-Ankündigungen, Mordgedanken und Bilder von Selbstverletzungen. Psychologen der App-Anbieter, die den Hilfesuchenden angeblich zur Seite stehen würden, meldeten sich allerdings nicht.

Die Brisanz dieser und weiterer Rechercheergebnisse brachte die Redaktion dazu, den Google Playstore und die Polizei zu benachrichtigen sowie auf telefonische Hilfsangebote zu verwiesen, darunter die Telefonseelsorge.

Newsletter Anmeldung

Jede Woche aktuelle News und Hintergründe direkt in Ihr Postfach

Optionale Angaben
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an
Ihre Eingabe ist zu lange