Inhalte zum Thema
#Telemedizin

Atmungsorgan Lunge Dreidimensional app Probleme Gruppe zusammenfinden Atemwege Geometrische Form

Atemwegsliga hilft bei der Suche nach der passenden App

Die Deutsche Atemwegsliga e.V. bewertet Apps für Menschen mit Lungenerkrankungen. So finden Nutzer die richtige App für ihre Bedürfnisse


Apotheker Laptop Beratung Medizin Apotheke Brille erklären Experte Beraten Patient Anwendung

Zu einfachen Krankheiten fragen Sie demnächst ihren Apotheker

Kann man Wundkontrolle, Fädenziehen und andere simple ärztliche Maßnahmen demnächst in einer Apotheke erledigen lassen? Die Umsetzung eines solchen Modells in Deutschland wird gerade geprüft


Narkoseberatung Online Digitial Videosprechstunde ärztliche Ärztin beraten erklären Informieren

Vor der OP: Narkoseaufklärung per Video

Auch ohne die Corona-Pandemie fährt wohl niemand gerne nur für ein kurzes Gespräch mit der Narkoseärztin in die Klinik. Erste Kliniken bieten nun die Aufklärung per Videosprechstunde an


DIRA Gesetzesentwurf zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege

Neues Gesetz: Versorgung und Pflege werden digitaler

Mehr digitale Hilfe in der Pflege, mehr Telemedizin und eine bessere Vernetzung – all diese Ziele sind im neuen Gesetz zur „digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege“ (DVPMG) enthalten


Health Fonds

Gesundheit digital: Das ändert sich 2021

Das neue Jahr bringt viele nachhaltige Veränderungen für die digitale Gesundheitswelt. Die wichtigsten Neuerungen hat der Digital Ratgeber hier zusammengefasst


Videosprechstunde

Videosprechstunden hinter Gefängnismauern

Die Telemedizin macht nicht vor dicken Mauern, Sicherheitszäunen und Stahltüren halt. Auch in Gefängnissen werden immer mehr Videosprechstunden abgehalten


Krankschreibung

Krankschreibung per Video dauerhaft möglich

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plant, die digitale Krankschreibung gesetzlich zu verankern: Unabhängig von der Corona-Pandemie sollen künftig die erstmalige Krankschreibung sowie die Verlängerung per Videosprechstunde dauerhaft möglich sein


Frau im Dunkeln vor dem Laptop

Online-Behandlung bei Schlafstörungen

Das Institut für Allgemeinmedizin vom Universitätsklinikum Freiburg, ein Team von psychologischen Fachleuten des E-Health-Anbieter ‘HelloBetter’ und die Barmer Ersatzkasse untersuchen gemeinsam die Wirksamkeit einer kognitiven Online-Verhaltenstherapie bei Schlafstörungen


Ärztin und Senior beim Gespräch via Computer

Durchbruch für Digital Health in Deutschland

Dieses Jahr war für Digital Health in Deutschland entscheidend. Zu diesem Ergebnis kam die seit 2010 jährlich durchgeführte Online-Befragung der EPatient Analytics GmbH


Patient zuhause vor dem Fenster

Telemedizin-Studie: Corona-Infizierte zuhause überwachen

Via Fernüberwachung könnten schwere Verläufe frühzeitig erkannt und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden. In München wird das sogenannte Telemonitoring derzeit getestet

Newsletter Anmeldung

Jede Woche aktuelle News und Hintergründe direkt in Ihr Postfach

Anmelden