Inhalte zum Thema
#künstliche Intelligenz

Stimmungstracker App

Mehr Wohlbefinden per App? Was Stimmungstracker bringen

Stimmungstracker können die Gefühlslage messen, Stress erkennen und Anleitung zur Selbstfürsorge geben. Wo Beobachtung und Optimierung an Grenzen stoßen und welche Apps Sie ausprobieren können


Apps zur Seelischen Gesundheit Frau Yoga Joga Meditation

Risikokapitalgeber investieren in mentale Gesundheit

Die Corona-Pandemie stellt die Menschen vor enorme Herausforderungen, auch das psychische Gleichgewicht ist in Gefahr. Start-ups wollen mit digitalen Angeboten helfen, Investoren wittern einen neuen Wachstumsmarkt


Teledermatologie

Mit Hautkrankheiten ab in die Praxis? Nicht immer!

Wer auch schon mal vor dem Spiegel einen ganz sicher krankhaften Hautfleck entdeckt hat, kann aufatmen: Nicht in jedem Fall müssen Sie sofort zu Ihrer Haut:ärztin! Viele Hautveränderungen lassen sich heute schon sehr gut mit Teledermatologie abklären


Digital Ratgeber Haut App Hautarzt

Mein Smartphone, die Hautärztin: Was können Hautkrebs-Apps?

Ein Fünftel der Melanome blieb laut Hautärzt:innen im Jahr 2020 unentdeckt – weil Vorsorgetermine im Lockdown ausfielen. Sind Hautkrebs-Apps die Lösung?


Algorithmus hilft, Fehldiagnosen zu erkennen

Algorithmus hilft, Fehldiagnosen zu erkennen

Forschende haben einen Algorithmus entwickelt, der Fehldiagnosen aufdecken kann


Künstliche Intelligenz abstrakter Hintergund

Psychische Erkrankungen: Algorithmus sagt schwere Verläufe voraus

Den Verlauf einer Erkrankung einzuschätzen ist eine ärztliche Kunst. Bei psychischen Beschwerden liegen selbst Fachleute aber oft falsch. Nun soll künstliche Intelligenz helfen. Der Leiter eines Forschungsprojekts erklärt, wie medizinisches Wissen und Computerprogramme sich bei der Früherkennung von Psychosen ergänzen


Künstliche Intelligenz Rollstuhl Roboter Technik Technisch Pflege Betreuung Senioren

Fünf Dinge, die künstliche Intelligenz in der Medizin (noch) nicht kann

In vielen wegweisenden Entwicklungen der digitalen Medizin steckt künstliche Intelligenz. Hier stößt die Hoffnungsträgerin an ihre Grenzen


Frau Sprachmemo Sprachaufnahme Nachricht aufnehmen Stimme Rosa Rot Gestreift Pullover Afrofrisur Lachen Draußen Wand

Die Stimme verrät Coronavirus-Infektion

Forschende entwickeln eine App, mit der Nutzer:innen sich selbst untersuchen können. Bei der Frage nach einer möglichen Corona-Infektion funktioniert das schon


Digtial Ratgeber Hören Hörgeräte Zuhören Oma Großmutter Enkelin Flüstern Lachen lustig

Fummelige Bedienung adieu: Gehirn steuert Hörgerät der Zukunft 

Forschende entwickeln ein neues Hörgerät, das sich mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) automatisch optimal einstellt


WHO

Künstliche Intelligenz im Kampf gegen Gebärmutterhalskrebs

Wo qualifiziertes medizinisches Personal fehlt, kann künstliche Intelligenz bei der Krebsvorsorge unterstützen

Newsletter Anmeldung

Jede Woche aktuelle News und Hintergründe direkt in Ihr Postfach

Anmelden