Inhalte zum Thema
#künstliche Intelligenz

Algorithmus hilft, Fehldiagnosen zu erkennen

Algorithmus hilft, Fehldiagnosen zu erkennen

Forschende haben einen Algorithmus entwickelt, der Fehldiagnosen aufdecken kann


Künstliche Intelligenz abstrakter Hintergund

Psychische Erkrankungen: Algorithmus sagt schwere Verläufe voraus

Den Verlauf einer Erkrankung einzuschätzen ist eine ärztliche Kunst. Bei psychischen Beschwerden liegen selbst Fachleute aber oft falsch. Nun soll künstliche Intelligenz helfen. Der Leiter eines Forschungsprojekts erklärt, wie medizinisches Wissen und Computerprogramme sich bei der Früherkennung von Psychosen ergänzen


Künstliche Intelligenz Rollstuhl Roboter Technik Technisch Pflege Betreuung Senioren

Fünf Dinge, die künstliche Intelligenz in der Medizin (noch) nicht kann

In vielen wegweisenden Entwicklungen der digitalen Medizin steckt künstliche Intelligenz. Hier stößt die Hoffnungsträgerin an ihre Grenzen


Frau Sprachmemo Sprachaufnahme Nachricht aufnehmen Stimme Rosa Rot Gestreift Pullover Afrofrisur Lachen Draußen Wand

Die Stimme verrät Coronavirus-Infektion

Forschende entwickeln eine App, mit der Nutzer:innen sich selbst untersuchen können. Bei der Frage nach einer möglichen Corona-Infektion funktioniert das schon


Digtial Ratgeber Hören Hörgeräte Zuhören Oma Großmutter Enkelin Flüstern Lachen lustig

Fummelige Bedienung adieu: Gehirn steuert Hörgerät der Zukunft 

Forschende entwickeln ein neues Hörgerät, das sich mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) automatisch optimal einstellt


WHO

Künstliche Intelligenz im Kampf gegen Gebärmutterhalskrebs

Wo qualifiziertes medizinisches Personal fehlt, kann künstliche Intelligenz bei der Krebsvorsorge unterstützen


Instagram-startet-Suizidprävention

Instagram-Algorithmus erkennt selbstgefährdendes Verhalten

Die Social Media Plattform Instagram plant ein Tool zur Suizidprävention in Europa einzuführen


Aerosole: flüssige Schwebeteilchen

Covid-19: eignes Ansteckungsrisiko online ermitteln

Ein Algorithmus, entwickelt von Forschenden aus Deutschland und Zypern, ermittelt das individuelle Risiko, sich mit Covid-19 über Aerosole in Innenräumen anzustecken


Arzt nachdenklich

Großbritannien: KI soll Nebenwirkungen von Corona-Impfstoffen erkennen

Um mögliche Nebenwirkungen bei der geplanten Massenimpfkampagne gegen das Coronavirus frühzeitig erkennen zu können, plant die britische Regierung den Einsatz einer Software auf Basis von Künstlicher Intelligenz (KI)


Kardiologie Touchsreen

Digitale Technologien können Kardiolog:innen entlasten

Steigende Lebenserwartung, erhöhter Behandlungsbedarf, Fachkräftemangel: 30 Prozent der Kardiolog:innen klagen einer amerikanischen Studie zufolge über Burnout-Symptome. Die Automatisierung von Analyse- und Diagnoseprozessen könnte hier Entlastung schaffen

Newsletter Anmeldung

Jede Woche aktuelle News und Hintergründe direkt in Ihr Postfach

Anmelden