Inhalte zum Thema
#Arztpraxis

Hausarzt Praxis zwischen Vor-Ort und Telemedizin

Meinung: "Hybride Praxen: Die Zukunft beginnt jetzt"

Ein Münchner Start-up will die hausärztliche Versorgung neu gestalten und verbindet dafür die persönliche Behandlung mit der Telemedizin. Für den Digital Ratgeber ein zukunftsweisendes Konzept


Tabletten dargestellt in Form eines Druckers

Mehrere Medikamente in einer Pille dank 3-D-Druck

Forscher:innen der University of East Anglia (UEA), in Norwich, Großbritannien, haben per 3-D-Druck mehrere Medikamente in nur einer Pille zusammengefasst


Eckhardt Weber, Geschäftsführer und Managing Partner beim HealthTech VC Heal Capital

„Das Konzept Praxis neu denken!“

Eine zeitgemäße hausärztliche Versorgung muss sich aus den gelernten Strukturen befreien, sagt Eckhardt Weber. Im Gastbeitrag skizziert der Arztsohn und Venture-Captial-Manager seine Vision von einer Zukuftsmedizin, die Patien:innen beim ersten Husten mit dem Smartphone abholt


Elektronische Händedesinfektionsspender im Krankenhaus

WLAN-Desinfektionsmittelspender für smarte Krankenhaushygiene

Ein Krankenhaus in Nordrhein-Westfalen setzt Desinfektionsmittelspender ein, die Nutzungsdaten per WLAN übertragen. Gibt es Probleme mit einem Spender, wird sofort gehandelt. Ein ungewöhnliches Beispiel für erfolgreichen Einsatz digitaler Technik


Angst vor Ärzten: Junge hält sich die Augen zu

Angst vor Ärzt:innen: Online-Portal bietet kostenlose Hilfe

Manche Menschen gehen gerne zu Ärzt:innen; andere nur wenn sie unbedingt müssen. Und es gibt Menschen die selbst bei unübersehbare Zeichen einer schweren Erkrankung nicht in eine Praxis wollen. Ein neues Onlineportal will diesen Menschen helfen


Frau hält Smartphone in der Hand

Studie: Lockdown verändert die Nutzung digitaler Gesundheitsangebote

Während die Zahl der Online-Sprechstunden stark zunimmt, sind digitale Gesundheitsanwendungen (DiGas) weniger gefragt


Tagesaktuelle Statistik Corona Übersicht Zahlen Zidatasciencelab

Corona-Impfung: So geht es voran

Eine neue Internetseite dokumentiert tagesaktuell in übersichtlichen Grafiken den Fortschritt beim Impfen in Praxen und Zentren


Frau mit Pferdeschwanz im weißen Kittel vor einem Computerbildschirm

Holpriger Start für elektronische Patientenakte

Der Start der elektronischen Patientenakte (ePA) rückt näher, aber viele Ärzte fühlen sich nicht gut vorbereitet - dies ergab eine Umfrage der AOK Nordost


Junge Menschen setzen auf E-Health

Studie: Junge Leute wollen E-Health nutzen

Besuche in Praxen und Apotheken verlieren an Attraktivität, gerade Jugendliche und junge Erwachsene setzen verstärkt auf Videosprechstunden, Gesundheits-Apps und E-Rezepte. Das ergab eine Studie der vivida bkk und der Stiftung Die Gesundarbeiter


Teledermatologie

Mit Hautkrankheiten ab in die Praxis? Nicht immer!

Wer auch schon mal vor dem Spiegel einen ganz sicher krankhaften Hautfleck entdeckt hat, kann aufatmen: Nicht in jedem Fall müssen Sie sofort zu Ihrer Haut:ärztin! Viele Hautveränderungen lassen sich heute schon sehr gut mit Teledermatologie abklären

Newsletter Anmeldung

Jede Woche aktuelle News und Hintergründe direkt in Ihr Postfach

Anmelden