Inhalte zum Thema
#Politik

Innovative Technologien in Wissenschaft und Medizin

Studie: Digitalisierung geht nur schleppend voran 

Das Beratungsunternehmen Deloitte hat in einer aktuellen Studie die Digitalisierung verschiedener europäischer Gesundheitssysteme unter die Lupe genommen. Das Ergebnis fällt eher nüchtern aus


Ärzte und Krankenschwester, die sich ein Tablet im Krankenhaus ansehen

Digitalisierungs-Fonds für Krankenhäuser beschlossen

Das Bundeskabinett hat Anfang September ein Investitionsprogramm von mehr als vier Milliarden Euro für Krankenhäuser beschlossen. So soll der Ausbau der IT in Krankenhäusern vorangetrieben werden


Arzt mit Tablet

Hessisches E-Rezept-Projekt erhält Auszeichnung

Nach nur sechs Wochen nach dem Start erhält das hessische Projekt MORE (“Mein Online-Rezept”) bereits eine Auszeichnung


Senioren vor dem Laptop

Nationales Gesundheitsportal der Bundesregierung gestartet

Die Planung läuft seit 2017, nun geht das neue Online-Gesundheitsportal der Bundesregierung online


Senior

US-Studie: Wem Telemedizin nicht hilft

Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie aus den USA kam es während der Corona-Pandemie zwar zu einem deutlichen Zuwachs bei der Nutzung von Telemedizin, allerdings würden nicht alle Menschen davon profitieren


Senioren

Senioren öffnen sich nur langsam für die Digitalisierung

Laut einer Studie des Digital-Verbands Bitkom ist nach Corona die Akzeptanz der Digitalisierung gerade bei Senioren gestiegen. Doch das Misstrauen ist nicht völlig gewichen. Die Altersgruppe steht dem Einsatz von Technik nach wie vor eher kritisch gegenüber


Kranke Frau im Bett trinkt

Start-up entwickelt Buchungsplattform für Reha-Betten

Das Berliner Start-up Recare hat eine Plattform entwickelt, über die die Buchung von Betten in Reha-Kliniken oder Pflegeeinrichtungen effizienter erfolgen soll


Apotheker mit Tablet und Kundin

Keine Beratung zu Apps auf Rezept in Apotheken?

Die Apotheken sollen nicht in die Beratung von Patientinnen und Patienten, die sich für digitale Gesundheitsanwendungen interessieren, mit einbezogen werden. Das teilte das Gesundheitsministerium in einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP mit


Pflegedigitalisierung: Roboter mit Senior

Weichenstellung für die Digitalisierung der Pflege

Sechs Verbände des Gesundheits- und Sozialwesens fordern einen nationalen Strategieplan zur Digitalisierung der Pflege, in welchem festgelegt werden soll, wie digitale Lösungen sowohl Pflegebedürftige als auch Pflegende künftig unterstützen können


Politiker Jens Spahn

Ärzteschaft gegen Spahns Digitalisierungspläne

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und alle 17 Kassenärztlichen Vereinigungen (KV) stellen sich in einem gemeinsamen Brief gegen die Digitalisierungspläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Newsletter Anmeldung

Jede Woche aktuelle News und Hintergründe direkt in Ihr Postfach

Optionale Angaben
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen
Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an
Ihre Eingabe ist zu lange